bellaflora

Digital, Print

Mit Flower Power zum nachhaltigen Markterfolg.

 

Ein weiteres essentielles Thema für bellaflora ist die Nachhaltigkeit. Was für ein Unternehmen, das sich allem was wächst und gedeiht verschrieben hat nur logisch klingt. Und doch ist bellaflora das einzige Unternehmen dieser Branche in Österreich, das sich diesem Thema voll und ganz verschreibt. Dass bellaflora mit diesem wichtigen Beitrag zum Umweltschutz den richtigen Weg eingeschlagen hat, beweisen nicht zuletzt die damit erreichten Umsatzsteigerungen.

Mit dem Nachhaltigkeitsprogramm „Flower Power“ hat bellaflora 2012 ein umfangreiches Maßnahmenpaket geschnürt, das für den Konsumenten auch direkt im Markt spür- und erlebbar wird. Im ersten Jahr wurden alle Pestizide aus den Regalen verbannt und durch biologische Alternativem ersetzt. Im zweiten Jahr verschwanden alle chemisch-mineralischen Dünger und 2015 wird nur mehr torffreie und torfreduzierte Erde angeboten.

Eine weitere Pionierleistung: der Nachhaltigkeitsbericht, der unter strengsten Auflagen und erstmals für ein Unternehmen dieser Branche erarbeitet wurde. Um auch bei der Präsentation die Umwelt nicht zu belasten wurde auf eine gedruckte Version verzichtet und der Bericht als Hörspiel veröffentlicht und den Journalisten als PDF Dokument übergeben.

Branche Handel
Jahr ab 2012
Aufgabe
  • Grafik Design
  • Logo
Awards
  • Adgar 2012 2.Platz
  • DMVÖ 2012 Shortlist
BEL-06_18-flowerpower_Tischblende
BEL-06_18-flowerpower_Pflanzenstecker
BEL-06_18-flowerpower_Ratgeber
BEL-06_18-flowerpower_POS
BEL 06_14 Anz_FP_Duenger_210x297 RZ.indd
BEL 10_13 Anz_FP_297x420 RZ.indd
BEL-06_18-flowerpower_Sackerl