Technisches Museum Wien

Digital, Ouf of Home, Print

ON/OFF – Die interaktive Ausstellung zum Thema Strom.

Für die interaktive Ausstellung rund um das österreichische Stromnetz wurde ein Titel gefunden, der in Verbindung mit einem aktivierenden Visual eine Kampagne entstehen lässt, die den Strom erlebbar macht und die Betrachter dazu einlädt, per Knopfdruck den Energiefluss selbst zu steuern.

Dazu wurde das kleinste interaktive Plakat der Welt entwickelt – ein Sticker, der simple Lichtschalter zu Werbeträgern u.a in Schulen, Lokalen und natürlich im Technischen Museum selbst macht.

Mobile- und Online-Werbemittel lassen sich von den Usern ein- und ausschalten, ein plakativer OOH Auftritt mit Digiscreens, Infoscreens sowie speziell inszenierten Plakatstellen und Citylights macht die Kampagne weithin sichtbar. Dabei wurden sämtliche Citylight-Poster so gestaltet und bedruckt, dass der Schalter auf dem Sujet von der Position OFF auf ON wandert und leuchtet, sobald auf Wiens Straßen abends die Lichter angehen.

Branche Kunst und Kultur
Jahr 2017
Fotografie Robert Staudinger
DSC02187-rgb_animation
TMW_ONOFF_Dok_24Bg
TMW_ONOFF_Dok_lichtschalter
TMW_ONOFF_Dok_CL